Benen-Diken-Hof Benen-Diken-Hof
Natur

Natur pur

Rund um den Benen-Diken-Hof, dem „Hof hinter den Deichen“, findet sich eine einzigartige Naturlandschaft, die es sich zu erkunden lohnt. Die von Moosen bewachsene Ostküste bildet das sogenannte Grüne Kliff, an welchem sich wunderbar spazieren lässt. Auf der Deichseite finden Sie zwischen Deich und Wattenmeer die Salzwiesen. Es ist beeindruckend, wie viele Lebewesen sich diesem extremen Biotop angepasst haben. Am besten buchen Sie gleich bei uns an der Rezeption eine Wattwanderung im Keitumer Schlickwatt. So erkunden Sie diesen Lebensraum mit all Ihren Sinnen und erhalten zudem wertvolle Informationen rund um das Weltnaturerbe Wattenmeer und der immer wichtiger werdende Küstenschutz hier auf Sylt.

Keitum

KEITUM – das Dorf im Osten der Insel und in wenigen Worten beschrieben: das friesische Schmuckstück am Watt

Bei einem Spaziergang durch das alte Kapitänsdorf werden Sie zahlreiche Wege und versteckte Pfade finden, die Sie entlang reetgedeckter Häuser führen. Hier laden die Schaufenster der exklusiven Boutiquen und Kunsthandwerker zum Stöbern ein, Galerien präsentieren Werke unterschiedlichster Künstler und gemütliche Teestuben laden zum Verweilen bei leckerem Gebäck ein.

Sonnenaufgang

Einen wunderbaren Sonnenaufgang am Watt zu erleben, gehört mit zu den schönsten Dingen, die man auf Sylt erlebt haben sollte. Und eines steht fest, dies ist etwas, was man nur auf der Ostseite der Insel erleben kann. Dafür lohnt es sich sogar, auch im Urlaub den Wecker zu stellen und in den frühen Morgenstunden ans Watt zu laufen, sich auf einen Hügel zu setzen und das variantenreiche Farbenspiel am Horizont zu beobachten. Sie werde es lieben-versprochen. Außerdem wartet anschließend ein wunderbares Frühstück im Hotel auf Sie.

Privat_Hotels_Sylt